Künschtlerpäch

Jürgen Baumgarten

Übersetzung: Etienne Meuwly

3 M / 4 W

110 Min

1 Bühnenbild


Thomas, ein erfolgloser Maler, wird dank einem abstrakten Bild und in abstruser Verkleidung als schwuler Meister-Künstler Pastellini endlich weltbekannt. Niemand darf von seiner wahren Identität wissen. Der Mythos um Pastellini, von dem kein Foto existiert, macht seine Bilder schon wertvoll. Als seine Tarnung aufzufliegen droht, schlüpft seine Frau Jenny in dessen Rolle.

 

Mindestgebühr pro Aufführung: CHF 120.-

Download
Leseprobe
Kuenschtlerpaech.pdf
Adobe Acrobat Dokument 372.2 KB