Sch'aber nid wohr

Jürgen Seifert

Übersetzung: Etienne Meuwly

2 M / 5 W

100 Min

1 Bühnenbild


Durch einen Schreibfehler zieht nicht August sondern Auguste ins Altersheim ein. Es ist aber nur ein Bett im Zimmer von Otto frei, denn wer hat schon mit einer Frau gerechnet. Man will oder muss es mit den beiden in einem Zimmer versuchen. Mitten durchs Zimmer wird eine Grenze gezogen und feste Zeiten fürs Bad vergeben. Aber einfach wird’s nicht mit den beiden.

 

Mindestgebühr pro Aufführung: CHF 120.-

Download
Leseprobe
Sch aber nid wohr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.7 KB

Produktionen

Theatergruppe Leissigen (Oktober 2021)

Theatergruppe Schafisheim

AHa-Theater Riehen